Für Informationen erreichen Sie uns unter +49 6805 9400-0 oder nutzen Sie das

Gesellschaft

Die Fustiplast Srl wurde in den 1970’er von den Cassina Brüdern gegründet, welche von der ehemaligen Produktion von Holzfässern auf den stetig wachsenden Markt der Kunststoff-Technologie umgestiegen sind.

Über die Jahrzehnte hinweg wurde einige Unternehmen, sowohl national wie auch international, akquiriert und integriert. Im Jahre 2000 wurde der größte italienische Wettbewerber Plastinova übernommen. 2005 und 2008 wurden zwei deutsche Produktionsstätten aufgemacht, so daß man in den folgenden Jahren insgesamt sieben Produktionsstätten in Europa und eine in Brasilien hatte.

Die größte Veränderung von Fustiplast geschah im Jahr 2011, als man von Greif INC. übernommen worden ist. Der Greif-Konzern ist der weltweit führende Anbieter von Industrieverpackungen mit dem größten Produktportfolio auf dem Markt; das amerikanische Unternehmen ist in mehr 50 Ländern aktiv.

Fustiplast war und ist immer auf einem Expansionskurs, der durch kontinuierliche Investitionen in den Maschinenpark und die Entwicklungs- und Qualitätsabteilung und wachsendem Wissen über den perfekten Umgang mit HDPE gestützt ist.

Fustiplast nennt mehrere Patente sein Eigen. Unter anderem für:

GCUBE™ die neue Generation des IBC, anwendbar für alle Flüssigkeiten

GCUBE FLEX™ für den aseptischen Verpackungsmarkt